Wii-Nunchuk als Universalsteuerung

Disese Projekt wurde mit dem ATM-18 Controller Modul realisiert. Dieses Controller Modul besitzt einen ATmega88 als Mikrocontroller und ist eine Zusammenarbeit zwischen Elektor und dem CC2 (ComputerClub 2).
Der Wii-Nunchuk wird über die I2C Schnittstelle angesprochen. Findige Bastler wie Chad Phillips haben das Protokoll und den Verschlüsselungs Algorythmus herausgefunden.

ATM18::Projekt::Wii-Nunchuk

„Wii-Nunchuk als Universalsteuerung“ weiterlesen

AVR Preserver

Preserver

Wer hatte noch nicht das Problem. Ein Klick an der falschen Stelle beim Setzen der Fusebits und schon hat man einen AVR Prozessor auf externen Takt gestellt, obwohl man eigentlich externen Quarz gemeint hatte. Damit hat man sich vom Prozessor ausgesperrt. Um so einen AVR wieder zu beleben benötigt man eine HV-Programmer, wie z.B. das STK500 oder den AVR Preserver. „AVR Preserver“ weiterlesen

Arduino und der Asuro

Mit der Asuro Erweiterung und der damit vorhandenen RS232 Schnittstelle lassen sich auch sehr leicht Arduino Skripte laden und ausführen. Allerdings wird dazu auch ein neuer Prozessor mit einem Arduino kompatiblen Bootloader vorausgesetzt. Warum nicht gleich auf den ATmega168 umsteigen. Der bietet neben dem doppelten Speicher für Flash, EEPROM und RAM auch eine Debug Möglichkeit über DebugWire.
„Arduino und der Asuro“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 Next